„Es braucht Mut, gemeinsam neue Wege zu gehen“
JOACHIM LARSEN


ist in seiner Funktion als People Strategy Manager für die Entwicklung und die Umsetzung der People Strategy zuständig. Er arbeitet im Kopenhagener Büro von Boehringer Ingelheim.

Was ist das Ziel der neuen People Strategy, die Boehringer Ingelheim seit Anfang 2016 weltweit umsetzt?

LARSEN Wir stehen vor der Herausforderung, dass wir uns in einem wettbewerbsintensiven und gleichzeitig volatilen Marktumfeld immer wieder schnell neu anpassen und aufstellen müssen. Das schaffen wir nur, wenn wir die richtigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit den richtigen Kompetenzen zum richtigen Zeitpunkt haben. Mit der People Strategy haben wir dafür die strategische Grundlage geschaffen. Mithilfe eines strukturierten und ganzheitlichen Prozesses streben wir an, die Mitarbeitenden und Kompetenzen zu identifizieren, die in Zukunft der Schlüssel zu unserem Erfolg sein werden.

Was verändert die neue People Strategy für die Führungskräfte und Mitarbeiter?

LARSEN Wir unterstützen die einzelnen Abteilungen, Geschäftsbereiche und Tochtergesellschaften dabei, für sich die Frage zu beantworten: Was können wir schon heute dafür tun, um die notwendigen Kompetenzen für die Herausforderungen von morgen aufzubauen? Basierend auf der Kenntnis unserer Stärken und Schwächen können wir beschreiben, welche Kompetenzen wir benötigen und wie wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter entsprechend vorbereiten können. Dabei ist es uns besonders wichtig, auch die passenden Schulungen anzubieten. Die Umsetzung der People Strategy wird so unsere Fähigkeit schärfen, mit künftigen Herausforderungen umzugehen.

Warum ist das wichtig?

LARSEN Weil es Mut braucht, um gemeinsam neue Wege zu gehen und die Organisation an veränderte Rahmenbedingungen anzupassen. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wollen ihre Position, ihre Rolle und ihre Verantwortung im Unternehmen kennen — heute und morgen. Deshalb ist es für uns in HR entscheidend zu sagen: Ja, wir müssen noch agiler werden und entsprechend reagieren. Letztendlich erlaubt uns nur ein erfolgreiches Geschäft, neue Arbeitsplätze zu schaffen und bestehende zu sichern. Und umgekehrt helfen uns nur talentierte, hochmotivierte Menschen dabei, dass unser Unternehmen floriert.