Die Perspektive der Gesellschafter

2018 war ein erfolgreiches Jahr für Boehringer Ingelheim. Erfolg bedeutet für uns, mehr Patienten erreicht und damit einen bedeutenden Beitrag zur Gesundheit von Mensch und Tier geleistet zu haben. Von dem Erfolg zeugen aber auch die positiven Zahlen für das Jahr 2018, die dieser Unternehmensbericht belegt.

Unser oberstes Ziel ist und bleibt es, die Unabhängigkeit von Boehringer Ingelheim zu wahren. Um zukunftsfähig zu sein, müssen wir weiter wettbewerbsfähig bleiben. Dafür brauchen wir Innovationen. Unsere Bereitschaft, mehr als der Wettbewerbsdurchschnitt in die Erforschung, Entwicklung und Produktion innovativer Medikamente zu investieren, folgt diesem Wissen – und ist gleichzeitig Spiegelbild unseres Vertrauens, das wir in Boehringer Ingelheim und alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter setzen.

Ihre hohe Einsatzbereitschaft ist entscheidend für unseren Erfolg. Weltweit verbindet uns ein gemeinsames Leitbild und das Ziel, die Gesundheit von Mensch und Tier zu verbessern. Sie alle in ihrer Individualität prägen unsere Kultur und unsere Werte. Sie alle stehen für das Familienunternehmen Boehringer Ingelheim und helfen uns, unsere Unabhängigkeit zu erhalten.

Unser ausdrücklicher Dank gilt unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die mit hohem Engagement und Einsatz alle gemeinsam dazu beigetragen haben, unsere Unternehmensziele zu realisieren.

 

gez.
CHRISTIAN BOEHRINGER
Vorsitzender des Gesellschafterausschusses